Echt mieses Timing

Echt mieses Timing
Martha Brockenbough

Titel: Echt mieses Timing
Autor/in: Martha Brockenbrough             
Seitenzahl: 320                                            
Preis: Hardcover: 16,95€                      
           E-book:  13,99€                                
ISBN:   978-3-7915-2704-8         
Verlag: Dressler

Klappentext:
Heidi ist siebzehn, ziemlich groß und kämpft sich durch den Highschool-Wahnsinn. Obendrein ist sie ein kleines bisschen freakig. Denn Heidi hört Stimmen in ihrem Kopf. Na ja, eigentlich nur eine Stimme: Jeromes. Jerome ist ebenfalls siebzehn – nur leider: tot. Als Heidis Schutzengel soll er sich in der Seelen-Reha den Zutritt zum Himmel erarbeiten. Nur schade, dass Jerome manchmal Besseres zu tun hat, als auf Heidi aufzupassen.

Inhalt:
Als Jerome starb, ist er nicht direkt in den Himmel gekommen. Er musste in die Reha-Klinik, um zu beweisen, dass er in den Himmel und nicht in die Hölle gehört. Aus diesem Grund wurde ihm Heidi zugeteilt. Auf sie muss er nun als ich Schutzengel aufpassen.
Doch als Heidi in einem See einbricht, steht es für beide schlecht...

Meine Meinung:
Also ich muss wirklich sagen, dass ich mehr erwartet habe. Die Story ist zwar neu, doch irgendwie ist alles nicht so vielversprechend. Ich habe immer wieder gedacht wie Heidi schon so viel in ihrer Umgebung als Kind wahrnehmen konnte. Ich mein vielleicht ist es ja so dass ich auch damals schon so viel wahrgenommen habe, doch ich finde es passt einfach nicht dann auch so zu schreiben. Man weiß ja jetzt auch nicht mehr alles so genau. Und jedes kleinste Detail zu erwähnen kommt mir dabei einfach komisch vor.
Es wird aus Jeroms Sich in Ich-Form erzählt und bei Heidi in der Er/Sie-Form.
Ich fand das Ende mit Jerome jetzt auch nicht soooo toll.. ja klar ist ganz ok, aber irgendwie fehlt noch irgendwas. Kommt mir persönlich jedenfalls so vor. Naja man kann es mal lesen aber sonst naja...
2 Schwalben.


Kommentare:

  1. Hi Luisa, bei dem Buch hatte ich offen gestanden auch etwas mehr erwartet, obwohl es bei mir doch noch ein bisschen besser abgeschnitten hat. Dabei fand ich die Grundidee eigentlich so cool.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee fand ich auch recht gut, doch leider fehlte die Umsetzung :(
      Ich hatte einfach mehr erwartet und deswegen hat es bei mir einfach so schlecht abgeschnitten..

      Löschen