Weil wir uns lieben



Coleen Hoover


Originaltitel: This Girl: A Novel (Slammed Book 3)
Erscheinungstermin: 24. Juli 2015
Seiten: 384
Preis: Taschenbuch: 9,95€
           E-book: 7,99€
ISBN: 978-3-423-71640-6
Verlag: dtv Verlag

 Ein Auf und Ab der Gefühle? Das ist die Liebesbeziehung von Will und Layken seit dem ersten Tag, an dem sie sich trafen. Erst jetzt, nach ihrer Hochzeit, scheint ihr Glück perfekt zu sein - wäre da nicht Wills Vergangenheit, die einen Keil zwischen die beiden zu treiben droht . . .


Nachdem dieses Buch schon eine ganze Weile nach seinem Kauf in meinem Regal liegt und mich schon die ganze Zeit schreit "LIES MICH!" Habe ich mir nun an einem Sonntag der letzten Wochen die Zeit genommen und es an einem Stück verschlungen.
Viele waren ja doch sehr enttäuscht von diesem Buch, was ich allerdings nicht wirklich nachvollziehen kann. Natürlich handelt es sich bei diesem Buch nicht um eine komplett neue Geschichte zwischen Layken und Will - wie auch ich es am Anfang erwartet habe- sondern um die Nacherzählung des ersten Buches aus Wills Sicht. Da allerdings der erste Band der Reihe bei mir schon ein Weilchen her ist, fand ich es toll nochmal alles zu erleben und nun auch mal eine ganz andere Sicht der Story durch Will kennenzulernen.
Will musste ich dabei einfach wieder ins Herz schließen und bin ihm mal wieder komplett verfallen, da er einfach nur ein Traum ist.
Und auch konnte ich wieder Wills Bewunderung für Layken miterleben und sie so auch aus einer anderen Sicht erleben. Natürlich gefiel auch sie mir wieder richtig gut.
Der Schreibstil war, wie auch bei Colleen Hoovers andern Büchern, sehr flüssig und perfekt zum Verschlingen geeignet.
Das Ende hat mir ebenfalls gut gefallen und war für mich ein gelungener Abschluss.
Insgesamt hat mir das Buch mal wieder richtig gut gefallen und mir mal wieder bewiesen, dass man sich bei Colleen Hoover immer auf eine tolle Geschichte freuen kann. Mich hat es komplett überzeugt und bekommt so 5 Schwalben von mir.
Ich hoffe nun schreien euch auch alle Bücher von ihr mit "LIES MICH!" an. :)


Kommentare:

  1. Hi :)
    Jaaa, mich schreien ihre Bücher auch immer an :D
    "Weil wir uns lieben" muss ich auch noch ganz dringend lesen, genauso wie "Looking for Hope" ...
    Aber ich weis jetzt schon, dass beide mir wieder unglaublich gut gefallen werden ;)
    Btw, sehr schöner Blog! Ich bleibe gleich mal als Leserin hier :)
    Vielleicht hast du ja Lust, auch mal bei mir reinzuschauen :)

    http://anna-katharina-kathi.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      "Looking for Hope" lese ich auch gerade´und es ist mal wieder toll, auch wenn ich "Hope Forever" noch ein klein wenig besser finde.
      Ich schaue gleich mal vorbei.
      Liebste Grüße,
      Luisa

      Löschen
  2. Hei!
    Ich habe den ersten Band der Reihe über Weihnachten verschlungen, gestern habe ich mir den zweiten und dritten Teil gekauft und den zweiten lese ich gerade. Ich rausche so durch und hoffe, den dritten in diesem Jahr noch beenden zu können. Eine tolle Rezension!

    Ganz viele liebe Grüße, Michelle ☼♥

    AntwortenLöschen