Das verrückte Leben der Jessie Jefferson

Paige Toon

 Originaltitel: The Accidental Life of Jessie Jefferson
Erscheinungstermin: 10. Juni 2016
Seiten: 304
Preis: Klappenbroschur: 12,99€

              E-book: 12,99€
ISBN: 9783959679725
Verlag: HarperCollinsGermany


An Jessies 15. Geburtstag verunglückt ihre Mutter tödlich - ohne je verraten zu haben, wer ihr leiblicher Vater ist. Außer sich vor Trauer und Wut, entlockt Jessie ihrem Stiefvater das schockierende Geheimnis: Ihr Erzeuger ist der Mega-Rockstar Johnny Jefferson, der nichts von ihrer Existenz ahnt! Klar, dass Jessie ihren berühmten Dad unbedingt treffen will, doch der Besuch im sonnigen Kalifornien, wo Johnny mit seiner Familie lebt, verläuft zunächst holprig. Dank des heißen Nachwuchsmusikers Jack findet Jessie schließlich Gefallen an der Glitzerwelt von L.A. Aber kann sie in dieser Glamourwelt wirklich bestehen?

Und das nächste Buch ist beendet. Endlich habe ich wieder einen Lesefluss und das habe ich vor allem diesem Buch zu verdanken, da man dieses Buch kaum aus der Hand legen kann. Für mich ist diese endlich wieder ein Buch, dass mich aus meiner andauernden Leseflaute reißen konnte.

Die Story hat mich sofort in den Bann gezogen und so konnte ich mit Jessie unglaubliche Sachen erleben. Zusammen mit Jessie erlebt man viele neue Dinge und es fühlte sich an, also würde man die Dinge hautnah miterleben.
Jessie gefiel mir von Anfang an gut, doch auch ihre Entwicklung im Buch war unglaublich spannend. Man konnte sich gut mit ihr identifizieren und mit ihr mitfühlen. Mir gefiel sie auf jeden Fall sehr gut.
Auch alle anderen Charaktere haben mir sehr zugesagt, vor allem Jack hat mich total neugierig gemacht und ich bin gespannt was ich noch so alles von ihm hören werde.

Der Schreibstil ist sehr einfach gehalten und so konnte ich das Buch schnell und ohne Problem lesen. Dies gefiel mir sehr gut, denn so konnte ich das Buch sehr schnell verschlingen.
Die ganze Story hat mich komplett eingenommen und war sehr interessant gestaltet. Ich habe auch schon ähnliche Bücher gelesen, doch bei diesem stimmte einfach die Umsetzung.
Das Ende hat meine Vorfreude auf das nächste Buch noch mehr verstärkt und hat mir insgesamt gut gefallen. Ich bin sehr gespannt, was ich alles noch mit Jessie erleben werde.

Alles in allem konnte mich das Buch komplett überzeugen und ich werde mir definitiv den nächsten Band im Dezember holen. Von mir bekommt es 5 Schwalben.



Noch ein großes Dankeschön 
an Blogg dein Buch und 
dieses Rezensionsexemplar.


1 Kommentar: